Kinder
Glücklich machen oft
auch kleine Sachen
September 2019
Inbetriebnahme unserer Einrichtung für Mutter/Vater-Kind Wohnen in Lübben
Organigramm der Haus am Wald GmbH

Peter Rogalla

1988 - 1993
Studium der Germanistik, Geschichte, Erziehungswissenschaften

1993
Staatsexamen

seit 1993
in der Kinder- und Jugendhilfe tätig

1999 - 2002
Grundlagenstudium der Heil- und Sonderpädagogik

2002 - 2003
Qualitätsmanagement im Bereich sozialer Dienstleistungen

2009 - 2010
Ausbildung zur Fachkraft für Kinderschutz

2013
Zertifizierung zum GmbH-Geschäftsführer (TÜV®) an der TÜV-Nord Akademie Dresden

Doreen Lehmann

1986 - 1989
medizinische Fachschule Cottbus Abschluss Krippenerzieherin

1993
Anpassungsfortbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieherin

René Jurisch

1992 - 1996
Studium im Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Sozialwesen in Zittau/Görlitz FH; Abschluss Diplom – Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (FH)

2002
Ausbildung zum QM-Beauftragten

2005 - 2007
Ausbildung zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

2014/2015
Ausbildung zum „Systemischen Business – Coach“ (SG)

seit 1996
in der Kinder- und Jugendhilfe in verschiedenen Hilfeformen tätig

2000 - 2006
stellvertretende Leitungstätigkeit in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe eines freien, gemeinnützigen Trägers in Lübben

2006 - 2015
eigenverantwortliche Leitung dieser Einrichtung mit ca. 50 Plätzen

Lehrlingswohnen des LDS und die Einrichtungsgruppe Lübben, Hartmannsdorfer Straße

Cornelia Schiemenz

1977 - 1981
Studium an der Pädagogischen Hochschule Zwickau Abschluss als Diplomlehrerin

1994 - 1995
Ausbildung zur Erzieherin an der päd. Fachschule Cottbus

2001 - 2003
Aufbaulehrgang an der Fachschule für Sozialwesen des DEB Cottbus
Abschluss als Heilpädagogin

2007
Qualifizierung zur Praxisanleiterin in der Sozialpädagogik.

Ilona Schuster

1986
Diplom als Lehrerin für Sport und Deutsch, päd. Hochschule Magdeburg

seit 1993
im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe tätig

1999 - 2001
Grundlagenstudium der Heil- und Sonderpädagogik

2006
Projektmanagement

2009
Ausbildung zur Fachkraft für Kinderschutz

2013 - 2014
Zusatzqualifikation Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung (DeGPT/BAG-TP).

Sebastian Chwolik

2000 - 2003
Ausbildung zum Versicherungskaufmann

2004-2010
Studium der Sportwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin - Abschluss Diplom

2014-2015
Weiterbildung zum sportpsychologischen Experten am Karlsruher Institut für Technologie

2017-2020
Studium der Sozialwissenschaften Schwerpunkt Organisation und Kommunikation an der Technischen Hochschule Kaiserslautern - Abschluss Master

Was uns bewegt, ist der Erfolg unserer Arbeit.